• TOP 50 Plätze

    Deutschlands beliebteste
    50 Wohnmobilstellplätze
    aktuelle Liste hier

    (Besucherbewertungen)

61276 Weilrod-Altweilnau a.d. Weil - Hessen

Anerkannter Erholungsort im Weiltal
Hochtaunuskreis - Naturpark Hoch-Taunus
Bundesstraße B275 zwischen Idstein und Ober-Mörlen


Stellplatzkategorie 8 Wohnmobilstellplatz Altweilnau Foto vom Wohnmobilstellplatz in Weilrod-Altweilnau

Wohnmobilstellplatz "Taunus-Mobilcamp" 3.85 von 5 Sternen bei 129 abgegebenen Bewertungen

GPS: N 50°18'37" - E 8°25'36"

Egertshammer 1, an der Hochtaunusstraße B275

40 Caravan- u. Wohnmobilstellplätze auf Schotterrasen
Stromanschluss, Frischwasser, Entsorgung
Waschmaschine, WC, Dusche, WLAN

Stellplatzgebühr Wohnmobil 12,- EUR Wohnmobil mit 2 Personen
inklusive Nutzung von WLAN, WC u. Duschen
Zusätzl. Personen je 2,- EUR
Aufpreis für Wohnwagengespanne 3,- EUR, Hunde sind erlaubt
Der Wohnmobilstellplatz ist offen von März bis Oktober

Ideal für Wanderer und Radfahrer
Öffentliche Verkehrsmittel/Bushaltestelle in Stellplatznähe

Morgens und abends schattige Lage (von Bergen umgeben)
Geräusch von Bundesstraße nebenan

Wer diesen Wohnmobilstellplatz kürzlich besucht hat
bitte bewerten und evtl. geänderte Daten melden

Wohnmobilstellplatz bewerten:

     Daten dieses Platzes berichtigen

Andere Plätze Nähe D-61276 Weilrod-Altweilnau anzeigen:


Wohnmobilstellplätze Nähe  D-61276 Weilrod-Altweilnau        Campingplätze Nähe  D-61276 Weilrod-Altweilnau
Lageplan Wohnmobil-Stellplatz in D-61276 Weilrod-Altweilnau

Umgebung erkunden oder Anreise zu diesem Wohnmobilstellplatz planen.

Falls Sie unterwegs sind und Ihr Smartphone benutzen, können Sie mit einem Click auf "Routenplaner" die Navigation zum Stellplatz starten


Diesen Wohnmobilstellplatz auf Google Maps ansehen   Reiseroute zu diesem Wohnmobilstellplatz ansehen oder Google-Navigation auf dem Smartphone starten

Ortsteile von Weilrod:
Altweilnau : Cratzenbach : Emmershausen : Finsternthal : Gemünden : Hasselbach : Mauloff : Neuweilnau : Niederlauken : Oberlauken : Riedelbach : Rod an der Weil : Winden

(V2DC1BE-GHY-1VX234-1ZVXA2V)