mobilisten.de

Wohnmobilstellplatz-Verzeichnis für Deutschland



Ein Info-Dienst von mobilisten.de

Reise-Info Dänemark


Wichtige Info für Reisende mit Hund



Die Einreise / Einfuhr von Hunden ist strengstens verboten, wenn der Hund

- jünger als 3 Monate ist
- keinen Mikrochip hat
- kein EU-Heimtierausweis vorliegt
- keine gültige Tollwutimpfung hat
- Gene einer verbotenen Rasse hat
- einer verbotenen Rasse ähnlich sieht

Mit Polizeilicher Beschlagnahme und Einschläferung des Hundes ist zu rechnen



1. Wenn der Hund einer der 13 Rassen angehört, die in Dänemark einem strikten Einfuhrverbot unterliegen (siehe Liste am Seitenende)

2. Wenn für einen Mischlingshund der amtliche Nachweis fehlt, dass er absolut frei von Genen verbotener Rassen ist.

Die Beweislast liegt beim Hundehalter. Beschlagnahme und Einschläferung von Mischlingen erfolgt durch die örtlich zuständige Polizeidienststelle.
Der Hundehalter kann zwar einen Gutachter hinzuziehen und/oder einen Gentest veranlassen. Es gab jedoch schon Fälle wo bereits ein Genanteil von 1% einer verbotenen Rasse als Grund zur Einschläferung ausreichte.

3. Wenn der Hund - egal welcher Rasse - in einen Beißvorfall (z.B. mit einem anderen Hund) verwickelt ist und dieser Vorfall zur Anzeige gebracht wird.

Ein entsprechendes Hundegesetz gibt es in Dänemark bereits seit dem Jahr 2010 und es wird seither auch rigoros angewendet.
Leider ist dies in Deutschland wenig bekannt - obwohl seither tausende Hunde eingeschläfert wurden und die Presse von leidvollen Erfahrungen betroffener Touristen berichtete.

Dänische Medien dagegen sind stets bemüht das Problem mit schönen Worten klein zu reden und Dänemark als ein besonders hundefreundliches Land darzustellen.

Liste der in Dänemark verbotenen Hunderassen



Diesen Hunderassen und auch allen ähnlich aussehenden Mischlingen droht in Dänemark Beschlagnahme und Einschläferung:

Amerikanische Bulldogge
Amerikanischer Staffordshire Terrier
Boerboel
Dogo Argentino
Fila Brasileiro
Kangal
Kaukasischer Ovtcharka
Pitbull Terrier
Sarplaniac
Südrussischer Ovtcharka
Tornjak
Tosa Inu
Zentralasiatischer Ovtcharka

Etliche Wohnmobilreisende sind mit Hund unterwegs. Wir hoffen mit diesen Hinweisen zu verhindern, dass der Urlaub in Dänemark für einige von ihnen urplötzlich zur leidvollen Erfahrung wird.

Suchtipp:

Mit der Sucheingabe
gut versorgt bis 5 Euro lassen sich preiswerte Stellplätze finden, die ausser V/E und Strom auch nahe Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie bieten

Für weitere Suchtipps Seite neu laden


Reisetipp:

Anstatt an lauten Autobahnraststätten zu nächtigen, lieber einen nah an der Autobahn liegenden Stellplatz finden mit Sucheingaben wie z.B.
A8 Bayern

Für weitere Reisetipps Seite erneut laden